Satire über Angelas Wunderland

Schon um 7.30 morgens, mit dem ersten Klang der Werkssirene, tritt die Belegschaft in angemessener Arbeitskleidung an, um den Worten der Geistlichen aller drei Religionsgemeinschaften ergriffen zu lauschen. „Satire über Angelas Wunderland“ weiterlesen

Armut ist das Letzte

Im April hatte das Kabinett mit anderthalbjähriger Verspätung Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung verabschiedet. Grund für die große Terminüberschreitung waren Meinungsverschiedenheiten innerhalb der Großen Koalition. Man stritt über das Verhältnis von Armut, Reichtum und Demokratie. Kanzleramt und das Finanzministerium, beide CDU-geführt, „Armut ist das Letzte“ weiterlesen

Die Politik der ruhigen Hand

Erinnern wir uns –  „Die Politik der ruhigen Hand“ weiterlesen