Amazon: Gewerkschaften sind lügende Ratten

„Gewerkschaften sind lügende Ratten“ so heißt es in einem Trainingsvideo von Amazon. Darin sollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter „Gewerkschaftsvokabular“ wie „Mindestlohn“ erkennen um frühzeitig die Gründung von Arbeiternehmervertretungen zu verhindern.

Das Video ist ein Skandal und zeigt wie sehr Amazon gewerkschaftliche und demokratische Rechte mit Füßen tritt. Bei solchen Methoden wundert es nicht wie Jeff Bezos der reichste Mann der Welt werden konnte. Jedes Vermögen entsteht auf dem Rücken und der Arbeit der Beschäftigten.

Demokratische und gewerkschaftliche Rechte müssen gegen undemokratische Blutsauger ganz oben ausgebaut und verteidigt werden!

Mein Fazit: Dieses Video sollte als TRAININGSVIDEO FÜR DIE BELEGSCHAFT: GEWERKSCHAFTER SIND „LÜGENDE RATTEN“ eingesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.