Vermachtung der Umwelt und Schweigen wird erste Behördenpflicht

Umweltschützer haben sich in den meisten Fällen mit Konzernen auseinanderzusetzen. Das Kapital versucht, sich mit möglichst geringem Kostenaufwand möglichst viel von den Schätzen der Erde anzueignen und möglichst ertragreichen Handel damit zu treiben. Mit Öl zum Beispiel: Für die Kriegskosten zur Unterwerfung der Völker in den Ölländern soll das steuerzahlende Volk aufkommen. Für den Atommüll auch. Für das wegrutschende Erdreich in alten Bergbaugebieten desgleichen. Zahlen sollen allemal wir, nicht die Verursacher. „Vermachtung der Umwelt und Schweigen wird erste Behördenpflicht“ weiterlesen

Renten-Demagogen und Pauschal-Demokraten

Jetzt kommt die Hetze über die Rente mit 63.

Die Renten-Demagogen und Pauschal-Demokraten sind wieder am Werk und EU-Kommissar Oettinger betet das nach; am besten schaut man sich ganz genau an, wer so schwadroniert. Auch sind es die Konservativen um Michael Fuchs und Volker Kauder, die Berufsarbeitgeberfunktionäre und einige Kommentarschreiber der sogenannten Qualitätspresse. Ganz zu schweigen von den ehemaligen wie Jens Spahn, Heiko Maas, Ulla Schmidt, Gerhard Schröder, Fischer, Künast und viele andere Pauschalpolitiker. Rente ist ein immerwährendes aktuelles Thema und dieses permanente “Rentner”-Bashing macht einen einfach nur wütend.

„Renten-Demagogen und Pauschal-Demokraten“ weiterlesen

Gehört Deutschland zu den Guten?

Vor zehn Tagen hatte ich hier etwas über den Propaganda-Krieg des Westens gegen Russland geschrieben und bemängelt, wer da über die Guten und die Bösen entscheidet.

Die USA inclusive Deutschland drohen Rußland mit weiteren Sanktionen. Das ist genau die amerikanische Politik der ständigen Nadelstiche, die damals Japan „Gehört Deutschland zu den Guten?“ weiterlesen

Die Bundespopen

Die neoliberale Ideologie, die dem Kapitalismus in 25 Jahren einen enormen Schub verliehen hat, beherrscht die Politik. Das ist erkennbar bei den Einheitsparteien wie CDU/CSU, SPD, Grüne, und FDP.

Anfangs war es einem unverständlich, warum diese Parteien nicht längst abgestraft wurden und warum die Menschen „Die Bundespopen“ weiterlesen

Führende Nullen des neuen Billiardenkabinetts

Dies ist der letzte reguläre Beitrag von mir in diesem Jahr. 

Ansonsten geht es mit einem neuen Beitrag von mir zum 7. Januar weiter. Immerhin, wir wissen jetzt, wer die führenden Nullen des nächsten Billiardenkabinetts sein werden.

Die Hosenanzüge des chinesischen Stardesigners Tsu Eng verfügen über eine eingebaute Rückgratsimulation, die selbst „Führende Nullen des neuen Billiardenkabinetts“ weiterlesen

Wen soll ich wählen 1.1

Dies ist die Fortsetzung des Artikels „Wen soll ich wählen“.
 

Gehen wir die Sache der Demografie mal pauschal an.

Kindheit und Jugend enden gewöhnlich im Alter von 18 Jahren, also mit Erreichung der Volljährigkeit. Eine Mehrheit des Nachwuchses steigt auch ungefähr zu diesem Zeitpunkt ins „Wen soll ich wählen 1.1“ weiterlesen

Wen soll ich wählen

Die Rentenkürzung wurde durch den zentralen Aufbau einer Reservearmee von Arbeitslosen für die Strategie zur Senkung der Löhne, zur Steigerung der Gewinne und der Vermögenseinkommen mit Hilfe der politschen Reformen Agenda2010 und Hartz IV durchgeführt.

Wer noch in Arbeit ist, aber damit rechnen muss, nach einem Jahr Arbeitslosigkeit auf das Niveau von Hartz IV zu fallen und gegebenenfalls sein Angespartes aufzehren zu müssen, neigt „Wen soll ich wählen“ weiterlesen

Populistisches Moralgeschrei

In der letzten Sitzungswoche des 17. Deutschen Bundestages vor der Bundestagswahl tagte das Parlament der Käuflichen.

Von solchen Einheitsparteien werden wir regiert, welche den Betrug rechtmäßigen, selbst die anderen beiden Einheitsparteien SPD und GRÜNE sind da nicht besser, auch wenn sie durch geschicktes Wahlkampfmanöver etwas anderes uns vortäuschen wollen. Man müsste sie dafür eigentlich all zusammen in die Psychiatrie stecken, weil sie das Grundrecht mit Füssen treten und darauf auch noch stolz sind.

Seit Monaten weigerte sich schwarz/gelb im Rechtsausschuss das Thema „Abgeordnetenbestechung“ auf „Populistisches Moralgeschrei“ weiterlesen