Verschwörungstheoretiker

„Mit dem Wissen wächst der Zweifel“

Dieses Zitat von Johann Wolfgang von Goethe gehört zu den Losungen meines politischen Blogs.
„Verschwörungstheoretiker“ weiterlesen

Merkels Neujahrsansprache

2014 wird als ein Jahr in Erinnerung bleiben, das anders verlaufen ist, als wir uns das zu Silvester vor einem Jahr vorstellen konnten. Es war das Jahr, in dem wir in Europa in lange nicht gekannter Härte erfahren haben, was es bedeutet, wenn Grundlagen unserer europäischen Friedensordnung in Frage gestellt werden – also die freie Selbstbestimmung der Völker. Genau das mutet Russland der Ukraine zu. Es steht völlig außer Frage, dass wir Sicherheit in Europa gemeinsam mit Russland wollen, nicht gegen Russland. So ihre Sicht der Dinge in einer ausgefeilten Choreographie aus Heuchelei, falschen Versprechungen, Lug undTrug.
„Merkels Neujahrsansprache“ weiterlesen

Jahresrückblicke

Um die Jahreswende las ich bei einigen parteilichen Webseiten außer das übliche – ein Gutes Neues Jahr 2015, viel Gesundheit, Erfolg und Freude im Neuen Jahr 2015, auf ein Neues -, auch den Satz: „Starten wir im Jahr 2015 mit einer gesellschaftlichen Rückholaktion, es wäre nämlich des Demokraten Pflicht all jene in unserem Lande an die Wahlurnen zurück zu gewinnen.“ Es gibt sie noch, die kritischen SPDler aus der Basis. Jedoch hat dieser seine Rechnung ohne den Parteivorstand samt seiner Generalsekretärin gemacht. Denn die Basis wird, wer nicht neoliberal in Richtung „CDU-light“ und als Steigbügelhalter für Partei-Karrieristen ist, ausgetrickst, belogen und ignoriert. Das wird in anderen Parteien sicherlich ähnlich sein, denn der „normalo Arbeiter“ hat bei den meisten ausgedient.
„Jahresrückblicke“ weiterlesen

Kriegstreiberei der USA und der NATO

Nach dem „Brüller der Woche“ sowie dem faulen „Dahin-Pegidieren“ über Weihnachten muß jetzt endlich wieder Politik gemacht werden. Und siehe da – die SPD ergreift das Wort. In Gestalt ihrer Generalsekretärin. Yasmin möchte das bundesdeutsche Wahltheater zu Festspielwochen ausweiten. Und wenn wir ganz ehrlich sind: ALDI und LIDL haben wirklich alles im Angebotaußer Bundestags- oder Landtagswahlen. Yasmin hat schon erkannt, woran unser Demokratieverständnis scheitert und die grün angemalte Partei möchte dagegen das Wahlalter auf unter Null Jahre drücken, auch keine schlechte Idee. Wie wir sehen, ist der Schauspielbetrieb der Politik bereit, die ständig sinkende Wahlbeteiligung zu bekämpfen. Mit allen Mitteln! Die christlichen Parteien sehen das alles gelassen – auch bei fünf Prozent Wahlbeteiligung wird es nur eine geben, die Mehrheiten hat: Angela Merkel. Ich hab da mal einen Tip:
„Kriegstreiberei der USA und der NATO“ weiterlesen