Armut ist das Letzte

Im April hatte das Kabinett mit anderthalbjähriger Verspätung Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung verabschiedet. Grund für die große Terminüberschreitung waren Meinungsverschiedenheiten innerhalb der Großen Koalition. Man stritt über das Verhältnis von Armut, Reichtum und Demokratie. Kanzleramt und das Finanzministerium, beide CDU-geführt, „Armut ist das Letzte“ weiterlesen

Die Politik der ruhigen Hand

Erinnern wir uns –  „Die Politik der ruhigen Hand“ weiterlesen

Beschäftigungswunder Deutschland?

Die Wirtschaft boomt, die Zahl der Arbeitsplätze steigt. Manche sprechen schon davon, dass fast Vollbeschäftigung erreicht sei. Doch so ist es leider nicht. Zahlreiche Arbeitslose finden keinen Job – weil zu wenig Arbeit für alle vorhanden. Es gilt daher, Arbeit anders zu verteilen. An guten Ideen dafür, mangelt es nicht, „Beschäftigungswunder Deutschland?“ weiterlesen

Empörung in Madrid auch Vorbild für Deutschland.

In Madrid wurde am Samstag die Unzufriedenheit deutlich. Aus dem ganzen Land waren „Empörung in Madrid auch Vorbild für Deutschland.“ weiterlesen

Mein Wort zum Wochenende

In Merkeldeutschland geht es Deutschland gut?  „Mein Wort zum Wochenende“ weiterlesen

Erwerbstätigen und ihre Arbeitsbesessenheit

Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland steigt und steigt, und jene, die Arbeit haben, arbeiten immer mehr. Sind das gute oder schlechte Nachrichten? „Erwerbstätigen und ihre Arbeitsbesessenheit“ weiterlesen